IT-Wissen für Datenschutzverantwortliche

Seminarangebote

IT Wissen für Datenschutzverantwortliche

Wenn Datenschutzverantwortliche den Datenschutz im Betrieb umsetzen müssen, dann fallen einige wichtige Maßnahmen in den Bereich der IT. Sich aber mit dem IT-Verantwortlichen zu besprechen ist oft nicht einfach, weil diese in IT-Strukturen denken und der Datenschutzverantwortliche bleibt mit seinem Vorhaben auf der Strecke. Er versteht deren Sprache nicht und kann meist nicht nachvollziehen, was sich hinter den vorgeschlagenen Maßnahmen verbirgt. Er kann daher auch nicht verifizieren, ob diese Maßnahmen im Einklang mit der DS-GVO stehen. Der IT-Verantwortliche wiederum, wartet auf konkrete Anweisungen des Datenschutzverantwortlichen. Das ist für alle Beteiligten und das Unternehmen ein Dilemma.

IT-Wissen ohne Umwege und Hochschulabschluss.

Das Seminar soll in leicht verständlicher Sprache das notwendige Wissen vermitteln, um die Vorgänge der IT transparent und kontrollierbar zu machen und damit guten Gewissens, Anweisungen an die IT geben zu können.

Seminarinhalt:

  • Betrieblicher Datenschutz
  • Haftung des Datenschutzbeauftragten und der Mitarbeiter
  • Netzwerkgrundlagen und Komponenten
  • Betriebssysteme (Windows, Mac OSX)
  • Protokolle und Dienste
  • Mobile Netze und Endgeräte
  • Berechtigungskonzept und Passwortschutz
  • Sicherheitsvorfälle
  • Rechtskonforme Fernwartung
  • Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten
  • Cloudsysteme

Zeitplan und Preis:

  • Seminarzeit 9:00 Uhr – 16:30 Uhr
  • Im Seminarpreis enthalten sind die Seminarunterlagen, Kaffee, Kaltgetränke, sowie ein Mittagessen (bei besonderer Kost, dies bitte vorher anmelden).
  • Seminarpreis: 520,00€ zuzgl. Gesetzl. MwSt.

Veranstaltungsort:

  • BBS Büro- und Business-Service GmbH, Zeppelinstraße 2, 76185 Karlsruhe, Tel.:0721 – 95 95 5

Anmeldung






12.02.10.03.28.04.08.06.08.07.12.08.30.09.04.11.02.12.

Wir beraten Sie gerne: 0721 / 985 08 86